• "Stadt Hohen Neuendorf" App

    Die "Stadt Hohen Neuendorf" App ist da!

    Wer einen Termin im Einwohnermeldeamt buchen, aktuelle Informationen aus dem Rathaus erfahren oder einen Ausflug am Wochenende planen möchte, der kann dafür nun die neue „Stadt Hohen Neuendorf“ App nutzen.

    ... weiter
  • Fristverlängerung bis 31.1.23

    Hilfe beim Ausfüllen der Grundsteuerwerterklärung

    Das Ministerium für Finanzen des Landes Brandenburg bietet vielfältige Unterstützung bei der Erstellung der Grundsteuerwerterklärung sowie eine Klickanleitung für Elster vom Finanzministerium.

    Update: Die Frist zur Abgabe der Grundsteuererklärung wurde einmalig auf den 31. Januar 2023 verlängert.

    ... weiter
  • Corona Test

    Corona-Teststellen in Hohen Neuendorf 

    Hier finden Sie eine Übersicht, an welchen Standorten im Stadtgebiet derzeit Corona-Schnelltests durchgeführt werden. Das Testzentrum in der Stadthalle wird zunächst bis Ende November weitergeführt.

    ... weiter
Beim bundesweiten Vorlesetag las Steffen Apelt aus dem Buch "Glitzer für alle!"

Zum bundesweiten Vorlesetag lasen Bürgermeister Steffen Apelt und die stellv. Fachbereichsleiterin für Soziales Marlies Koch in der Kita Waldheim.

Ab Montag, den 21. November bis voraussichtlich 2. Dezember ist die Bahnhofstraße/Friedensallee im Bereich des Bahnübergangs voll gesperrt.

Bürgermeister Steffen Apelt und Kämmerin Michaela Müller-Lautenschläger stellen den Haushaltsentwurf für das Jahr 2023 vor.

Am 17. November beschlossen die Stadtverordneten mit deutlicher Mehrheit den Haushaltsplan für das Jahr 2023.

Die Stadtbibliotheken starten erneut ein Lesefestival und haben im November und Dezember Online-Lesungen im Angebot.

Die kleinen Kobolde freuen sich über die beiden Apfelbäumchen aus dem Bürgerhaushalt.

Über zwei Apfelbäume aus dem Bürgerhaushalt freuen sich die Borgsdorfer "Kobolde" auf ihrem Hort-Gelände.

Malerin Karin Koch

Die Malerin Karin Koch eröffnet ihre Austellung im Rathaus am 10. November. Die Bilder können bis 13. Dezember betrachtet werden.

Projekt aus dem Bürgerhaushalt 2021: Wasseranschluss für die Beachsportanlage

Mit dem Wasseranschluss auf der Beachsportanlage hinter der Stadthalle wurde ein weiteres Projekt aus dem Bürgerhaushalt umgesetzt.

Bürgerhaushalt 2022

213 Vorschläge gingen im diesjährigen Bürgerhaushalt ein. 20 Projektideen beschlossen die Stadtverordneten zur Umsetzung im nächsten Jahr.

Logo Bürgerhaushalt

Haben Sie eine gute Idee, wie und wo durch Investitionen die Lebensqualität gesteigert werden kann? Oder wo vielleicht an anderer Stelle dafür gespart werden könnte? Mitmischen beim Bürgerhaushalt bedeutet ganz konkret die zukünftige Entwicklung Ihrer Stadt mitzubestimmen! Der Bürgerhaushalt ist ein Instrument der Bürgerbeteiligung. Er ermöglicht es Ihnen als Bürgerin oder Bürger der Stadt Hohen Neuendorf, in besonderem Maße Einfluss auf die Verwendung der städtischen Gelder in bestimmten Bereichen der freiwilligen Aufgaben zu nehmen ... weiter

ft gesucht

Anliegen und Themen
Baugrundstücke in Hohen Neuendorf
Logo Klimaschutz
Foto 60 Jahre Mauerbau

Veranstaltungen

01.12.2022

Entfall - Beratung Seniorenlotse

In der Zeit vom 01.12.- 02.12.2022 entfällt das gesamte Beratungsangebot in allen Ortst ... weiter
Symbol: Bühne

01.12.2022

Krimi-Dinner

Erleben Sie im Weissen Hirsch Borgsdorf fantastische Krimi-Dinner-Komödien des Theaters ... weiter
Symbol: Literatur & Geschichte

03.12.2022

Offener Sonnabend des Geschichtskreises in der Kulturwerkstatt

Ausstellung zur Ortsgeschichte von Hohen Neuendorf, Bergfelde, Borgsdorf und Stolpe, Ei ... weiter
Symbol: Musik & Tanz

03.12.2022

Weihnachtskonzert in der Kirche Borgsdorf

Im Rahmen der Benefizkonzertreihe "Musikschulen öffnen Kirchen" im Land Brandenburg prä ... weiter
Symbol: Religion

04.12.2022

Danke-Gottesdienst für die Helfer beim AMARITA-Brand

Der Gottesdienst am 2. ... weiter