Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, daher werden wir mit Ihren Daten streng vertraulich umgehen, entsprechend der rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes, welche zu finden sind in der Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), im Brandenburgischen Datenschutzgesetz (BbgDSG) und im Telemediengesetz (TMG). Diese Datenschutzerklärung klärt die Nutzer*innen über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Website auf. Die betroffenen Personen der Datenerhebung und -verwendung sind die Besucher*innen und Nutzer*innen des Online-Angebots.

Verantwortliche Anbieterin:
Stadtverwaltung der Stadt Hohen Neuendorf
Oranienburger Straße 2
16540 Hohen Neuendorf
Telefon (Zentrale): 03303 528-0
E-Mail: info@hohen-neuendorf.de
https://hohen-neuendorf.de

Datenschutzbeauftragte: Caroline Hinze
E-Mail: datenschutz@hohen-neuendorf.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Dagmar Hartge
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow
Telefon: 03 32 03/356-0
Telefax: 03 32 03/356-49
Poststelle@LDA.Brandenburg.de
http://www.lda.brandenburg.de

Umgang mit personenbezogenen Daten

Mithilfe personenbezogener Daten können Personen identifiziert bzw. bestimmbar werden. Mit den Angaben kann eine Person zurückverfolgt werden. Zu diesen Daten gehören u.a. der Name, die Adresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Es werden von uns nur personenbezogene Daten erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn die gesetzlichen Bestimmungen dies erlauben oder dies durch Einwilligung der Nutzer*innen ermöglicht wird.

Art und Zweck der verarbeiteten Daten

Auf der Website werden Bestandsdaten (z.B. Name und Adresse), Kontaktdaten wie E-Mail und Telefonnummer, Inhaltsdaten (Texte, Fotos, Videos), Nutzungsdaten (Zugriffszeiten, welche Inhalte, besuchte Websites) und Meta-/Kommunikationsdaten wie IP-Adressen, Geräte- und Softwareinformationen erhoben.
Sie dienen dem Zwecke der Bereitstellung des Onlineangebots, seiner Funktionalität und inhaltlichen Aufbereitung, der Kommunikation mit den Nutzer*innen sowie der Sicherheit und messbarer Außenwirkung.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Internetdienstanbieter (Provider) erhebt Daten über die Zugriffe auf die Website, die automatisch in sogenannte Server-Log-Files gespeichert werden. Diese Daten werden von Ihrem Browser an den Server des Providers übermittelt, wie Browsertyp und –version, das Betriebssystem der Nutzenden, Referrer URL, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, die übertragene Datenmenge, IP-Adresse und die anfragenden Provider.
Der Provider nutzt die Daten für statistische Zwecke, um den Betrieb und die Sicherheit zu kontrollieren und zu optimieren. Sollte ein konkreter Anhaltspunkt für eine rechtswidrige Nutzung bestehen, behält sich der Anbieter vor, die Protokolldaten nachträglich zu prüfen. Die Daten werden 24 Stunden gespeichert und danach gelöscht. Wenn ein Error-Log vorliegt wird dieser 6 Tage lang gespeichert, für die Fehleranalyse aufgrund gesetzlicher Bestimmungen §100 TKG (Telekommunikationsgesetz). Die Anbieterin des Online-Angebots kann die Daten in den Log-Files nur in anonymisierter Form einsehen.

Kontaktaufnahme

Wenn eine Kontaktaufnahme mit der Stadtverwaltung stattfindet, z.B. via Kontaktformular, E-Mail oder Telefon, werden die Daten zur Bearbeitung der Anfragen und für die Beantwortung gegebenenfalls entstehender Fragen gespeichert.

Cookies

Für unser Angebot werden sogenannte Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien und sie werden genutzt, um für einige Zeit, die mit der Website oder Domain verbundenen Informationen lokal auf dem Rechner zu speichern. Cookies auf dieser Website werden genutzt um Mehrfachnutzung bestimmter Angebote einzuschränken und dafür, dass wir Ihren Browser wiedererkennen beim nächsten Besuch. Der Browser kann so eingestellt werden, dass Sie vorher informiert werden, wenn Cookies gesetzt werden sollen oder aber dass Cookies in bestimmten Fällen oder generell niemals angenommen werden. Auch das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers kann eingestellt werden. Die Deaktivierung von Cookies schränkt die Funktionalität unserer Website ein.

Registrierfunktion

Für bestimmte Bereiche und Funktionen unserer Website ist es nötig sich zu registrieren. Die für die Registrierung eingegebenen Daten dienen dem Zweck der Nutzung des Angebots. Die gespeicherten Daten sind anhand der auszufüllenden Felder vom Formular der Registrierung ersichtlich. Gespeichert werden Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort. Die Nutzer*innen können über angebotsrelevante Änderungen und technische Gegebenheiten per E-Mail informiert werden. 

Veröffentlichung von Daten

Für die von den registrierten Personen erstellten Daten, die in den Verzeichnissen (Branchen-, Vereins-, Künstler- und medizinisches Verzeichnis) oder im Veranstaltungskalender veröffentlicht werden, sind diese selbst verantwortlich.

Widerrufsrecht

Nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben die Nutzer*innen das Recht, erteilte Einwilligungen zu widerrufen.

Widerspruchsrecht

Nach Art. 21 DSGVO haben die Nutzer*innen das Recht, der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen.

Auskunft, Berichtigungen und Aktualisierungen

Die Nutzer*innen haben das Recht über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Ebenso besteht das Recht gespeicherte personenbezogene Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, sofern keine Aufbewahrungspflicht besteht. Es besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Löschung von Daten

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn diese für die Zweckbestimmung nicht mehr benötigt werden oder die Löschung beantragt wird. Es gelten die allgemein gesetzlichen Bestimmungen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob die Person die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über die Person sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deren Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deren Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls diese ein Konto hat und auf dieser Website angemeldet ist.

Google Fonts
Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, werden auf unserer Website eingebunden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps
Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, werden auf unserer Website eingebunden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Youtube
Es werden Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, auf unserer Website eingebunden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Matomo (Piwik)

Dieses Angebot benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Matomo verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer*innen ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server der Anbieterin in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer*innen können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen die Nutzer*innen jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.