Ein interkommunales Verkehrskonzept der vier S-Bahn-Gemeinden und zweier Berliner Bezirke soll Verbesserungen für den Verkehr im Grenzgebiet bringen.

Krankheitsbedingt kann es in dieser Woche im Rathaus zu längeren Wartezeiten oder eingeschränkten Öffnungszeiten im Einwohnermeldeamt kommen.

30 Wirtschaftsjunioren aus Oberhavel informierten sich über die Arbeit der Stadtverwaltung und den Wirtschaftsstandort Hohen Neuendorf.

"Ich möchte, dass die Schule starke kleine Menschen hervorbringt!" Fabienne Godinho Martina ist die neue Schulsozialarbeiterin der Waldgrundschule.

Logo Bürgerhaushalt

Haben Sie eine gute Idee, wie und wo durch Investitionen die Lebensqualität gesteigert werden kann? Oder wo vielleicht an anderer Stelle dafür gespart werden könnte? Mitmischen beim Bürgerhaushalt bedeutet ganz konkret die zukünftige Entwicklung Ihrer Stadt mitzubestimmen! Der Bürgerhaushalt ist ein Instrument der Bürgerbeteiligung. Er ermöglicht es Ihnen als Bürgerin oder Bürger der Stadt Hohen Neuendorf, in besonderem Maße Einfluss auf die Verwendung der städtischen Gelder in bestimmten Bereichen der freiwilligen Aufgaben zu nehmen ... weiter

ft gesucht

Anliegen und Themen
Informationen zur Entwicklung des Hohen Neuendorfer Stadtzentrums

Veranstaltungen

17.02.2019 | 14:00 Uhr

Mauer weg - Straße frei | Stadtspaziergang

auer weg - Straße frei ... weiter

18.02.2019 | 19:30 Uhr

Chorprobe in Borgsdorf

Kirchenchor Borgsdorf-Pinnow unter der Leitung von Heike Sander lädt ein zum Mitsingen ... weiter
Symbol: Literatur & Geschichte

19.02.2019 | 14:30 Uhr

Vorlesestunde mit Nadja

  ... weiter
Symbol: Literatur & Geschichte

21.02.2019 | 14:30 Uhr

Vorlesestunde mit Anja Lingott

Vorlesen mit unserer Lesepatin Anja Lingott. ... weiter

22.02.2019 | 20:00 Uhr

In der Hitze des Kalten Krieges – Autorenlesung mit Norbert Wollschläger

Berlin im Juli 1952. Wochenlang Sonne und wolkenlos blauer Himmel. ... weiter