Beim Bürgerforum in der Grundschule Niederheide wurde das Vorhaben einer Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme offen mit Bürgerinnen und Bürgern diskutiert.

 

Der Bürgerhaushalt startet in die siebente Runde. Vom 10.2. bis zum 22.3. können Bürgerinnen und Bürger ihre Vorschläge zur Stadtgestaltung einbringen.

Bis zum 8. März können sich Interessierte für das Ehrenamt der stellvertretenden Schiedsperson für die Stadt Hohen Neuendorf (Schiedsstelle II) bewerben.

Große Party, um die Glücksgefühle der Wiedervereinigung noch einmal aufleben zu lassen. Mit einer Live-Band und zwei DJs. Jetzt Tickets sichern.

Logo Bürgerhaushalt

Haben Sie eine gute Idee, wie und wo durch Investitionen die Lebensqualität gesteigert werden kann? Oder wo vielleicht an anderer Stelle dafür gespart werden könnte? Mitmischen beim Bürgerhaushalt bedeutet ganz konkret die zukünftige Entwicklung Ihrer Stadt mitzubestimmen! Der Bürgerhaushalt ist ein Instrument der Bürgerbeteiligung. Er ermöglicht es Ihnen als Bürgerin oder Bürger der Stadt Hohen Neuendorf, in besonderem Maße Einfluss auf die Verwendung der städtischen Gelder in bestimmten Bereichen der freiwilligen Aufgaben zu nehmen ... weiter

ft gesucht

Anliegen und Themen
Informationen zur Entwicklung des Hohen Neuendorfer Stadtzentrums

Veranstaltungen

18.02.2020 | 14:30 Uhr

Bergfelder Lesepaten in Aktion

Rund um das Thema "Tiere im Winter mit WissensQuiz" wird mit unseren Lesepatinnen gelesen ... weiter
Symbol: Wirtschaft

18.02.2020 | 17:00 Uhr

Restaurierungskurs am Dienstag

Restaurierung unter professioneller Anleitung ... weiter

18.02.2020 | 17:00 Uhr

„Rund um den Buchsbaum“

Alle reden über ihn - nun ist der Buchsbaumzünsler auch in Hohen Neuendorf angekommen. ... weiter
Symbol: Kinder & Familie

21.02.2020 | 09:30 Uhr

Elterncafé für Eltern mit besonderen Kindern

Liebe Eltern von behinderten Kindern, ... weiter
Symbol: Jugend

21.02.2020 | 16:00 Uhr

Makerspace in der Bibliothek Bergfelde

Thema: SCHLEIM ... weiter