Kindertagesstätte Zauberwald

  • Leitung / Direktor(in): Frau Müller-Hahnewald, Frau Brünner, Frau Krauleidies-Burow
  • Träger: Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk (EJF) gGmbH
  • Triftstraße 9 und Schulstraße 3
  • 16562 Hohen Neuendorf (Bergfelde)
  •  03303 / 213347 (Triftstraße)
  •  03303 / 213346 (Triftstraße)
  •  03303 / 216686 (Schulstraße)
  •  03303 / 216686 (Schulstraße)

In unserer Kindertagesstätte in Hohen Neuendorf/OT Bergfelde führen wir einen „Campus für Kinder und ihre Familien“ mit einem Gesamtangebot von 394 Plätzen, gegliedert in 91 Krippenplätze, 124 Kindergartenplätze und 179 Hortplätze. Eingebunden in diesen Campus ist ein offener Kinder- und Jugendtreff „Einsteinkids“, ein Angebot für sog. Lückekinder.

Auf der Grundlage einer Kooperationsvereinbarung mit dem Seniorenclub der Volkssolidarität, der Räume im Gebäude des Krippenhauses nutzt, wird die Chance eines intergenerativen Zusammenlebens in einer Gemeinschaft auf Zeit genutzt. Gemeinsames Erleben ermöglicht den Kontakt zwischen Senioren und Kindern, lässt Beziehungen entstehen, fördert gegenseitiges Verständnis, Akzeptanz und Rücksichtnahme. Durch die Einbeziehung von Eltern und Geschwistern werden Impulse in alle Elternhäuser getragen.

Die Kindertagesstätte nutzt Räume im angrenzenden Schulgebäude, verantwortet die Schulspeisung und kooperiert in vielfältiger Weise auf der Grundlage der im Rahmen der GOrBiKs-Implementierung (Gemeinsames Bildungsverständnis und Lernkultur) im Land Brandenburg entstandenen Vereinbarungen mit der Grundschule. Der Förderverein „Sonnenzauber“ der Kindertagesstätte unterstützt Aktivitäten finanziell, materiell und ideell.

In enger Kooperation mit ansässigen Trägern, Schulen, der ev. Kirchengemeinde, der Volkssolidarität und Firmen findet jährlich ein „Fest der Generationen“ statt.