Kindertagesstätte Waldheim

  • Leitung / Direktor(in): Frau Kanthak
  • Stellvertretung: Frau Jagomast
  • Träger: Jugend- und Sozialwerk gGmbH Oranienburg
  • Hubertusstraße 2
  • 16540 Hohen Neuendorf
  •  03303 / 402557
  •  03303 / 216564
Die Kindertagesstätte befindet sich in einer verkehrsruhigen Gegend, nahe dem S- Bahnhof Hohen Neuendorf. Das Gelände der Kita grenzt an einen Wald, der zusätzliche Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten für unsere Kinder bietet.
 
Unsere Kita ist eine alte, wunderschöne und sanierte Stadtvilla. Liebevoll und individuell eingerichtete Räume bieten viele Möglichkeiten zum Tätigsein der Kinder. Die Kita verfügt über ein großes Außengelände mit ausreichend Platz zum Spielen, Erkunden und Bewegen.
 
In unserer Einrichtung werden 125 Kinder, in altersgemischten Gruppen, von 12 pädagogischen Kräften, mit staatlicher Anerkennung als Erzieherin betreut. Außerdem gehören zu unserem Team eine Küchenangestellte und ein Hausmeister.
 
Das Spiel ist für Kinder die elementarste Form, sich mit der Welt auseinanderzusetzen und sich auszudrücken. Von Anfang an eignen sich die Kinder selbstständig ihre Welt an und gewinnen dabei wertvolle Erkenntnisse. Mit allen Sinnen begreifen sie ihre Umgebung. Sie erforschen und erleben diese mit Hilfe von Experimenten. Wir begleiten die Kinder liebevoll, unterstützen sie in ihrem Tatendrang und begeistern sie jeden Tag aufs Neue. Themen des kindlichen Alltages dienen hierbei zur Orientierung für die Planung unserer pädagogischen Arbeit. Die Kinder lernen ihre Lebenswelt zu verstehen und sie selbstbestimmend, kompetent und verantwortungsvoll zu gestalten. Durch fortlaufende Beobachtung und Dokumentation schaffen wir die Voraussetzung, individuell auf jedes Kind einzugehen und finden somit heraus, was das Kind zum Spielen, Lernen und Entdecken benötigt.
 
Wir verstehen uns als familienergänzende Einrichtung, die die Eltern bei der Betreuung, Erziehung und Bildung ihrer Kinder unterstützt. Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Wir bieten den Eltern an, sich aktiv am Leben der Kita zu beteiligen. Regelmäßig finden Elternversammlungen/ -treffen statt. Außerdem planen wir gemeinsam Kita- Höhepunkte, wie z. B. unser Sommer-, Laternenfest, Garteneinsatz.