Rundgang zu Gedenkorten in Hohen Neuendorf

Termine

27.01.2023 - 27.01.202315:30 - 19:00 Uhr

Beschreibung

Am 27. Januar, dem Tag, an dem 1945 das Konzentrationslager Auschwitz befreit wurde, laden der Kulturkreis Hohen Neuendorf und Nordbahngemeinden mit Courage e.V. zu einem Gedenkrundgang ein.

An Stolpersteinen und anderen Erinnerungsorten wird mit Texten und Musik an Opfer des Nationalsozialismus aus unserer Nachbarschaft gedacht. Die Treffpunkte in Hohen Neuendorf sind:

1. Station            15:30 Uhr – Stele am Bieneninstitut, Friedrich-Engels-Straße 32

2. Station            16:00 Uhr – Birkenwerder Straße 4

3. Station            16:30 Uhr – Kulturwerkstatt Hohen Neuendorf, Karl-Marx-Str. 24

4. Station            17:00 Uhr – Damaschke Straße 10

5. Station            18:00 Uhr – Ev. Kirche Hohen Neuendorf, Berliner Str. 10 (Gedenkandacht)

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse sowie den Webseiten des Kulturkreises und www.mit-courage.de.

 

Veranstalter

Kulturkreis Hohen Neuendorf e.V.

Veranstaltungsort

Länderinstitut für Bienenkunde Hohen Neuendorf e.V.
Friedrich-Engels-Str. 32
16540 Hohen Neuendorf

Anfahrt