2. Bürgerwerkstatt zum Verkehrskonzept

Termine

05.05.2021 - 05.05.202118:00 - 21:00 Uhr

Beschreibung

Die Büros Urban Expert und GGR, die aktuell das interkommunale Verkehrskonzept „Niederbarnimer Fließlandschaft“ für die vier S-Bahn-Gemeinden ausarbeiten, laden zur zweiten Bürgerwerkstatt am Mittwoch, 5. Mai, 18 Uhr,  in die Stadthalle Hohen Neuendorf ein.

Nachdem in der ersten Bürgerwerkstatt im letzten Jahr zahlreiche Interessierte ihre Anmerkungen, Handlungsbedarfe und Verbesserungshinweise im Bereich Verkehr mitteilen konnten, stellen die Verkehrsplaner nun ihre Maßnahmenvorschläge vor.

Gegenstand dieser Vorschläge sind unter anderem das Hauptradwegenetz und dessen Anbindung an die umliegende Kommunen, Radschnellwege, das Schienenverkehrs- und Busnetz, die Aufwertung der Bahnhöfe sowie Verkehrslenkungsmaßnahmen zum Umgang mit überlasteten Straßen.

Anmerkung Corona-Situation:

Sollte die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Situation kurzfristig nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, wird die Bürgerwerkstatt online durchgeführt. Interessierte werden gebeten, sich vorab auf der Internetseite der Stadt zu informieren. Hier sind dann auch die Zugangsdaten zur Online-Bürgerwerkstatt veröffentlicht.

Bei Stattfinden der Veranstaltung in der Stadthalle ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Um eventuell geltende Corona-Abstandsregelungen einhalten zu können, ist die zeitgleiche Teilnehmerzahl auf 50 Anwesende begrenzt.

Preis

Veranstaltungsort

Hohen Neuendorf Stadthalle
Am Rathaus 1
16540 Hohen Neuendorf

Anfahrt